Schlagwort-Archive: Terra X

Ein Tag auf Burg Münzenberg 1218: Ein Kastellan will nach oben

Die Türme von Burg Münzenberg heute / Foto: Burgerbe.de / Bild oben: Screenshot von der ZDF-Seite

Der 1. Oktober 1218 hat es für den jungen Burgverwalter Eberhard von Münzenberg in sich. Vor dem Burgtor der gleichnamigen Veste steht der geldgierige Feind, dessen Schergen gerade Münzenberger Bauern höfe plündern.

Auf der Baustelle des neuen Burgturms, wo es jederzeit Schwerverletzte geben kann, möchte der Architekt mehr Geld. Und am Abend wird auch noch eine potentielle Braut für Eberhard mit Anhang aber ohne Mitgift zum Festmahl erwartet.

Eberhard ist zwar adelig, hat nach Jahren als Knappe auch den Ritterschlag hinter sich gebracht und managt als Kastellan das Unternehmen „Burg Münzenberg“ mit dutzenden Hilfskräften und einer kleinen Truppe plus Bürgermiliz.

Aber der Anfang 20-Jährige trägt aus Sicht der mittelalterlichen Zeitgenossen einen Makel: Seine Geburt war unehelich.
Ein Tag auf Burg Münzenberg 1218: Ein Kastellan will nach oben weiterlesen

Terra X: ZDF dreht Schwertkampf auf Burg Windeck



Burg Windeck / Foto: Sir Gawain/gemeinfrei / Foto der Dreharbeiten oben: Pressestelle Rhein-Sieg Kreis
Burg Windeck / Foto: Sir Gawain/gemeinfrei / Foto der Dreharbeiten oben: Pressestelle Rhein-Sieg Kreis
Es ist eher unwahrscheinlich, dass je ein Habsburger die Burg Windeck in ihrer seit dem 12. Jahrhundert belegten Geschichte besucht hat. Auch davon, dass die nur lokal bedeutende Burg im Kalkül dieser europäischen Herrscherfamilie eine Rolle gespielt hätte, ist nichts bekannt.

Doch in diesen Tagen machte Rudolf IV. von Österreich (verstorben 1365) der Burg im Siegtal seine Aufwartung. Doch sorgten Filmaufnahmen für die ZDF-Reihe Terra X zumindest vorübergehend für mittelalterliches Waffenklirren.
Terra X: ZDF dreht Schwertkampf auf Burg Windeck weiterlesen