Schlagwort-Archive: Wittelsbacher Ausgleichsfond

Verkauf von Schloss Bullachberg: Wittelsbacher Ausgleichsfond neuer Eigentümer


Der Wittelsbacher Ausgleichsfond (WAF) hat Schloss Bullachberg in Schwangau gekauft. Zum Kaufpreis wurden keine Angaben gemacht.

Verkäuferin ist die Unternehmerin und Landwirtin Elisabeth von Elmenau. Sie war seit 2012 im Besitz des stattlichen Landhauses und betrieb im Schloss Ferienwohnungen, eine kleine Bio-Landwirtschaft und ein Hoftheater.

Zu Schloss Bullachberg gehören auch 19 Hektar landwirtschaftliche Flächen, Wald und Wiesen.

Dem Ausgleichsfond gehört neben diversen Immobilien im Raum München in Hohenschwangau selbst auch

  • das Museum der bayerischen Könige
  • ein moderner Hotelbetrieb
  • das benachbarte Schloss Hohenschwangau, einer der Touristenmagneten Bayerns.

Das Foto oben stammt aus Wikipedia / Wolkenkratzer / CC-BY-SA 3.0
Verkauf von Schloss Bullachberg: Wittelsbacher Ausgleichsfond neuer Eigentümer weiterlesen