Schlagwort-Archive: Ruhrnachrichten

Schloss Nordkirchen: Lkw demoliert Löwentor



Das Löwentor vor Schloss Nordkirchen / Foto: Wikipedia / Begede / CC-BY-SA 3.0
Das Löwentor vor Schloss Nordkirchen / Foto: Wikipedia / Begede / CC-BY-SA 3.0
Das Löwentor, die zentrale Einfahrt zu Schloss Nordkirchen, ist erneut durch einen Lkw schwer beschädigt worden.

Die (auf dem Foto rechte) Löwenskulptur stürzte zu Boden und zerbrach. Die linke Hälfte des Tores steht nun schief. Das melden die Ruhrnachrichten.

Der Unfall passierte am Mittwoch gegen 12 Uhr. Der Schaden soll etwa 100.000 Euro betragen, ein Gutachter rechnet noch. Es handelt sich glücklicherweise nur um einen Sachschaden: Weder Menschen noch bedeutendes Kulturgut wurden beschädigt.
Schloss Nordkirchen: Lkw demoliert Löwentor weiterlesen

Luftbildsuche nach Burg Beckedorf



Vom alten Rittersitz Haus Beckedorf ist nichts mehr zu sehen / Foto: Wikipedia / Solon de Gordion / CC BY 3.0 DE
Vom alten Rittersitz Haus Beckedorf ist nichts mehr zu sehen / Foto: Wikipedia / Solon de Gordion / CC BY 3.0 DE
Ein spannendes Projekt, das die Ruhrnachrichten da verfolgen: Sie suchen nach Spuren der verschwundenen Wasserburg Haus Beckedorf in Werne-Horst.

Die letzten Mauerreste des alten Rittersitzes sind 1965 bei der Flurbereinigung abgetragen worden. Bilder des Gebäudes gibt es nicht. Am Standort der Burg aus dem 15. Jahrhundert erstreckt sich heute nur noch freies Feld.

Wenn man vom Boden aus nichts mehr sehen kann, ist das ein klassischer Fall für die Luftbildarchäologie.

Also ist eine Redakteurin mit einem Heimatforscher samt neugierigem Dackel und einem Vermessungsingenieur rausgefahren, um Luftbildaufnahmen zu machen. Unnd zwar per ferngesteuerter Drohne aus 100 Meter Höhe.
Luftbildsuche nach Burg Beckedorf weiterlesen