Schlagwort-Archiv: Schlosskirche

Schloss Goseck: Verloren geglaubte Statue wieder aufgetaucht

Die Gosecker Schlosskirche / Foto: Wikipedia / Hoger / CC-BY-SA 3.0
Die Gosecker Schlosskirche / Foto: Wikipedia / Hoger / CC-BY-SA 3.0 / Foto oben: Schloss Goseck / Wikipedia / Tnemtsoni / CC-BY-SA 3.0

Überraschendes Weihnachtsgeschenk auf Schloss Goseck in Sachsen-Anhalt: Wenige Tage vor dem Fest ist eine lange verlorene geglaubte Alabaster-Statue der Caritas (Nächstenliebe) wieder aufgetaucht.

Das zentnerschwere Kunstwerk zierte einst ein Grabmal in der Schlosskirche und war mehr als 30 Jahre lang verschollen. Nun lag sie plötzlich in zwei Teilen auf dem Schlossgelände – nur die rechte Hand fehlte. Darüber schreibt das Naumburger Tageblatt.

Wer sie dort abgelegt hat, wird nicht gesagt…
Schloss Goseck: Verloren geglaubte Statue wieder aufgetaucht weiterlesen

Nach Sanierung: Schweriner Schlosskirche öffnet wieder

Schweriner Schloss: Nur der Chor der Schlosskirche und ein Glockenturm sind sichtbar. Foto: Wikipedia/Concord / CC-BY-SA-3.0,2.5,2.0,1.0
Schweriner Schloss: Nur der Chor der Schlosskirche und ein Glockenturm sind sichtbar. Foto: Wikipedia/Concord / CC BY-SA 3.0

Die alte Schweriner Schlosskirche ist von außen betrachtet quasi unsichtbar. Das liegt daran, dass sie – bis auf den 1851 angebauten neugotischen Chor und den unauffälligen Glockenturm komplett ins Schweriner Schloss, Sitz des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern, integriert ist.

Der Renaissancebau, immerhin die erste protestantische Kirche in Mecklenburg, war 2,5 Jahre lang wegen Sanierungsarbeiten für die Öffentlichkeit geschlossen. Im Juni 2013 wurde sie mit einem Festgottesdienst wieder eröffnet.
Nach Sanierung: Schweriner Schlosskirche öffnet wieder weiterlesen