Schlagwort-Archiv: Schloss Wildprechtroda

Adeliger saniert Schloss Wildprechtroda


Schloss Wildprechtroda / Foto: Wikipedia/Metilsteiner
Schloss Wildprechtroda / Foto: Wikipedia/Metilsteiner/CC BY-SA 3.0

Es ist eine dieser Geschichten von der Deutschen Teilung, die nach Jahrzehnten doch noch ein Happy End haben: Die Familie von Butler war 1945 vor den Sowjets in den Westen geflohen. Ihren jahrhundertalten  Besitz, Schloss Wildprechtroda im thüringischen Bad Salzungen, riss sich die DDR unter den Nagel, nutzte ihn als Vertriebenenheim und ließ das Gebäude verkommen.

Nach der Wende kauften Otto und Barbara von Butler das Anwesen zurück und begannen mit der aufwendigen Sanierung – unterstützt mit 400.000 Euro von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz. Jetzt steht die Renovierung des historischen Gebäudes kurz vor der Vollendung. Darüber schreibt die Thüringer Allgemeine.

Adeliger saniert Schloss Wildprechtroda weiterlesen