Schlagwort-Archiv: Schloss Osterstein Gera

Bürger aus Gera kaufen Schloss Osterstein

Der erhaltene Bergfried von Schloss Osterstein / Foto: Wikipedia / Steffen Löwe / CC-BY-SA 3.0
Der erhaltene Bergfried von Schloss Osterstein / Foto: Wikipedia / Steffen Löwe / CC-BY-SA 3.0

Mehrere Bürger aus Gera haben das Areal des kriegszerstörten und gesprengten Schloss Osterstein gekauft und wollen das das Gebiet nun entwickeln. Das bestätigt die bisherige Eigentümerin, die Geraer Wohnungsbaugesellschaft GWB „Elstertal“. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Der Bergfried – einziger Überrest des Schlosses – bleibt allerdings Eigentum der Stadt Gera. Schloss Osterstein ist die ehemalige Residenz der jüngeren Linie des Fürstenhauses Reuß, die hier selbstbewusst einen Mini-Staat regierte.

Die Nachricht vom Verkauf stimmt optimistisch, da die GWG nichts rechtes mit den Resten des einst prächtigen Schlosses anzufangen wusste und die Bürger sicherheitshalber lieber draußen hielt. Der wieder aufgebaute Bergfried ist seit 2010 zugesperrt.
Bürger aus Gera kaufen Schloss Osterstein weiterlesen