Schlagwort-Archiv: Schloss Mülheim

Schloss Broich: Wikinger, Burgfolk und Castle Rock


Innenhof, Palas und und Westflügel von Schloss Broich / Foto: Wikipedia/uxyso
Innenhof, Palas und und Westflügel von Schloss Broich / Foto: Wikipedia/uxyso / Lizenz: CC BY 3.0 DE

Einmal im Jahr wird’s auf der Ruine von Schloss Broich im beschaulichen Mülheim an der Ruhr so richtig krachend laut. Und zwar im Sommer beim Castle Rock. Außerdem gibt es noch das Burgfolk.

Verantwortlich dafür, dass das Festival auf diesem historischen Boden stattfinden kann sind letztlich übrigens die Wikinger. Aber weniger wegen des skandinavischen Einflusses auf die langhaarige Metaller-Szene als vielmehr wegen ihrer einstigen Raubzüge im Rheinland.

Rückblende: Im Jahr 883 waren die Nordmänner mal wieder den Rhein hinaufgerudert und hatten sich, da es noch keinen Schimanski gab, das mittelalterliche Duisburg unter den Nagel gerissen. Hier igelten sich die Räuber ein und überwinterten auf Kosten des umliegenden Landes.
Schloss Broich: Wikinger, Burgfolk und Castle Rock weiterlesen