Schlagwort-Archiv: Schloss mieten

Schloss Elgersburg: Nie erobert und gut für Turmfalken


Turmfalke im Flug / Foto: Wikipedia / Andreas Trepte / CC-BY-SA 2.5
Turmfalke im Flug / Foto: Wikipedia / Andreas Trepte / CC-BY-SA 2.5 /  Foto oben: Wikipedia / Michael Sander / CC-BY-SA 2.5

Gute Nachrichten von Schloss Elgersburg im Thüringer Ilmkreis: Im Falken-Nistplatz im Uhrenturm sind sechs Turmfalken-Junge geschlüpft. Die Elterntiere sind jetzt durchgehend mit der Mäudejagd für den hungrigen Nachwuchs beschäftigt.

Das sei aber kein Problem, denn 2015 sei in der Region „ein gutes Mäusejahr“, meldet die Thüringer Allgemeine.

Vom Turmfalken (Falco tinnunculus) leben in Deutschland zwar noch mehrere zehntausend Exemplare, doch ihre Nistmöglichkeiten in alten Gemäuern werden durch Sanierungen und Abrisse immer mehr eingeschränkt.
Schloss Elgersburg: Nie erobert und gut für Turmfalken weiterlesen

Niederländer kaufen und sanieren Schloss Gröbitz


Schloss Gröbitz in Sachsen-Anhalt / Foto: Wikipedia / Tnemtsoni / CC-BY-SA 3.0
Schloss Gröbitz nahe Halle an der Saale / Foto: Wikipedia / Tnemtsoni / CC-BY-SA 3.0

Eigentlich wollte der Webentwickler Arnoud Breedveld aus Eindhoven 2012 mit seiner Familie nur in der Gegend zwischen Saale und Unstrut Urlaub machen. Der Aufenthalt in der Nähe von Halle hatte Folgen: Die Breedvelds kehrten als Schlossbesitzer nach Hause zurück – sie hatten Schloss Gröbitz gekauft.
Niederländer kaufen und sanieren Schloss Gröbitz weiterlesen

Neuer Mieter für Schloss Kaltenstein gesucht


Schloss Kaltenstein / Foto: Wikipedia / Mussklprozz / CC-BY-SA-3.0-migrated
Schloss Kaltenstein, Wahrzeichen von Vaihingen / Foto: Wikipedia / Mussklprozz / CC-BY-SA-3.0-migrated

Was könnte man mit so einem Gebäude nicht alles anfangen? Sicherlich allerhand… Seit Anfang 2014 ist jedenfalls das Christliche Jugenddorf CJD aus dem schwäbischen Schloss Kaltenstein ausgezogen. Die jährlichen 200.000 Euro Warmmiete waren letztlich zuviel.

Damit endet eine 65-jährige Geschichte: Seit 1949 lebten und arbeiteten Jugendliche und Erwachsene gemeinsam im Jugenddorf in Vaihingen an der Enz: Jugendliche bekamen hier eine Ausbildung, Unterstützung und Orientierung.

Neuer Mieter für Schloss Kaltenstein gesucht weiterlesen

Wie miete ich ein Preußen-Schloss?


Der Unterhalt von Preußens Schlössern ist verdammt teuer. Daher nutzt die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg auch gern stundenweise Vermietungen als zusätzliche Einnahmequelle.

Eine halbe Million Euro habe das im vergangenen Jahr in die Kassen gespühlt. Tendenz steigend, sagte der Marketing-Direktor der Stiftung jetzt im Gespräch mit der Berliner Morgenpost.

Größtes Event dieser Art sei die Potsdamer Schlössernacht mit mehreren tausend Besuchern gewesen. Die Verträge, die die Schlossmieter mit der Preußen-Stiftung abschließen, sind äußerst detailiert. So sei darin beispielsweise das Ausschenken von Weißwein erlaubt, edle Tropfer der Farbe Rot seien allerdings tabu. Zu groß ist die Gefahr von Flecken auf historischem Parkett und Teppichen.

Wie miete ich ein Preußen-Schloss? weiterlesen