Schlagwort-Archiv: Schloss Grades

Kunststudent (26) kauft Schloss Grades in Kärnten

Constantin Staus-Rausch hat sich Großes vorgenommen: Der 26-Jährige angehende Kunsthistoriker und Haus-Habsburg-Spezialist hat das stark sanierungsbeürftige Schloss Grades in Kärnten gekauft – und will es für die Öffentlichkeit öffnen.

„Alle Kulturbereiche, vom Museum über Konzerte, Ausstellungen und Theater werden hier Platz finden“, erzählte er der Kleinen Zeitung. Das Schloss im Metnitztal, ein ehemaliger Besitz des Bistums Gurk, stand zuletzt für 690.000 Euro zum Verkauf.
Kunststudent (26) kauft Schloss Grades in Kärnten weiterlesen

Schloss Grades in Kärnten war zu verkaufen


Für Schloss Grades wird ein Käufer gesucht / Foto: gemeinfrei
Für die einstige Tuchfabrik Schloss Grades wird ein Käufer gesucht / Foto: gemeinfrei

Schloss Grades beherrscht das Metnitz-Tal / Foto: Wikipedia / Johann Jaritz / CC-BY-SA 3.0
Schloss Grades beherrscht das Metnitz-Tal / Foto: Wikipedia / Johann Jaritz / CC-BY-SA 3.0

(Update: Das Schloss wurde inzwischen an einen Kunsttudenten aus Wien verkauft)

„Repräsentativer Sitz nicht für jedermann. Luxus“, so preist der Makler Schloss Grades in Kärnten an. Naja. Was er nicht sagt, ist, dass hier eine ehemalige Seidentapetenfabrik an den gutbetuchten Käufer gebracht werden soll. Für wieviel das Schloss den Besitzer wechseln soll, ist Verhandlungssache.

Das burgartige Schloss ist ein mächtiger Vierflügelbau um einen Innenhof und nur über eine Brücke erreichbar. Auf einem steilen Felshügel wacht es über den zentralen Teil des Metnitztals.
Schloss Grades in Kärnten war zu verkaufen weiterlesen