Schlagwort-Archiv: Schloss Erbach

Deutsches Elfenbeinmuseum soll ins Schloss Erbach ziehen


Auch dieser kapitale Keiler aus Elfenbein soll ins Schloss ziehen / Foto: Wikipedia / Schnobby / CC-BY-SA 3.0
Auch dieser kapitale Keiler aus Elfenbein soll ins Schloss ziehen / Foto: Wikipedia / Schnobby / CC-BY-SA 3.0 / Foto oben: Schloss Erbach / Hubert Berberich / CC-BY-SA 3.0

Neue Nutzung für Schloss Erbach: Das Land Hessen will die einstmals gräfliche Residenz im Odenwald-Städtchen bis zum Frühjahr 2016 zum Deutschen Elfenbeinmuseum machen.

Die Regierung unter Roland Koch hatte das Schloss 2005 für üppige 13,3 Millionen Euro vom Grafen zu Erbach-Erbach gekauft, um den Tourismus in der Region anzukurbeln. Für den Grafen ein prima Geschäft, für das Land ein vorhersehbares Desaster. Statt der erwarteten 100.000 Touristen kamen 2014 gerade mal 14.000.

Aber jetzt Elfenbein? Ist der Handel mit dem Weißen Gold nicht streng verboten? Prinzipiell schon, aber bei den 400 Exponaten handelt es sich um historische Stücke, die ohnehin im seit 1962 bestehenden Erbacher Deutschen Elfenbeinmuseum gezeigt werden.
Deutsches Elfenbeinmuseum soll ins Schloss Erbach ziehen weiterlesen

Wittelsbacher-Ausstellung auf Schloss Erbach

Schloss Erbach im Odenwald / Foto: Wikipedia/Luidger
Schloss Erbach im Odenwald / Foto: Wikipedia/Luidger/CC BY-SA 3.0

Wehende Bayern-Fahnen vor dem Erbacher Schloss künden von der Sonderausstellung „Die kurfürstlichen Schenken zu Erbach – Eine Dynastie im Dienste der Wittelsbacher“ im Rahmen des im Freistaat gerade zu Ehren der 1918 davongejagten Dynastie gefeierten Wittelsbacher-Jahres.

Die Sonderausstellung im Schloss wurde im Mai 2013 eröffnet, und zwar „im Beisein hochrangiger Persönlichkeiten aus Politik und Wissenschaft“, wie das Erbacher Stadtmarkteing ehrerbietig betont.
Wittelsbacher-Ausstellung auf Schloss Erbach weiterlesen