Schlagwort-Archiv: Schlösser in den Niederlanden

Brand auf Huis ten Bosch – Residenz des niederländischen Königspaars

Thronwechsel am 30. April 2013: Der neue König Willem-Alexander mit Maxima und Vorgängerin Beatrix / Foto: Wikipedia / Floris Looijesteijn / CC-BY-SA 3.0 / Foto oben: Huis ten Bosch /  Ruben de Rijcke / CC-BY.SA 3.0
Thronwechsel am 30. April 2013: Der neue König Willem-Alexander mit Maxima und Vorgängerin Beatrix / Foto: Wikipedia / Floris Looijesteijn / CC-BY-SA 4.0 / Foto oben: Huis ten Bosch / Ruben de Rijcke / CC-BY.SA 3.0

Auf dem Gelände von Huis ten Bosch, der Residenz des niederlänischen Königshauses, hat es gebrannt. Betroffen war eines der Nebengebäude des Schlosskomplexes bei Den Haag. Offenbar war ein überhitzter Transformator in Brand geraten.

Verletzt wurde durch Feuer und Rauch niemand. Der (Klein)-Brand konnte am Mittwoch schnell gelöscht werden. Der Sachschaden hält sich in Grenzen.

König Willem-Alexander und Königin Maxima dürften achselzuckend weiter repräsentieren.

Alarmstimmung herrscht dagegen bei Teilen der deutschen Yellowpress: „Brand bei Maxima!“ Wenn das kein Seite-1-Thema ist! Tja, wenn der Kaiser 1918 nicht getürmt wäre, hättet ihr heute noch ganz andere Themen…


Brand auf Huis ten Bosch – Residenz des niederländischen Königspaars weiterlesen

Kasteel de Haar und der Ansturm der Elfen


Trailer für die Elfia 2014, die Elf Fantasy Fair auf Kasteel de Haar

Die Wasserburg Kasteel de Haar bei Utrecht / Foto: gemeinfrei
Die Wasserburg Kasteel de Haar bei Utrecht / Foto: gemeinfrei

Dieses Kasteel de Haar nahe Utrecht sieht aus wie eine Wasserburg, die eben noch ein bisschen Kulisse bei einer Operette gespielt hat: Jede Menge Türmchen mit Spitzdächern recken sich in den niederländischen Himmel. Als wäre ein etwas überladenes Loire-Chateau in den Ort Haarzuilens geplumpst.

Die Türme scheinen keinerlei militärischen Nutzen gehabt zu haben – außer vielleicht, potenzielle Belagerer durch die schiere Menge an Zielen für ihre Geschütze zu verwirren. Wassergräben umgeben die Anlage zwar, aber wohl eher aus optischen Gründen.
Kasteel de Haar und der Ansturm der Elfen weiterlesen

Schloss Drakensteyn: Ex-Königin Beatrix‘ neue Heimat

Modell von Schloss Drakensteyn / Foto: Wikipedia/SieBot
Modell von Schloss Drakensteyn / Foto: Wikipedia/SieBot/CC-BY-SA-3.0

Es wabert in der Yellowpress: Ex-Königin Beatrix, immer noch Prinzessin der Niederlande, räumt ihre Residenz, Palais Huis ten Bosch bei Den Haag.

Von dort zieht sich die 76-Jährige samt persönlicher Flagge, Bediensteten und was man als Royal sonst so braucht, auf ihren Alterssitz zurück: Schloss Drakensteyn (auch Drakenstein und Drakestein) „in den Wäldern bei Utrecht“. Das hat doch einen schönen Klang. Ob’s in den sicher sehr dichten holländischen Forsten noch Drachen hat?
Schloss Drakensteyn: Ex-Königin Beatrix‘ neue Heimat weiterlesen