Schlagwort-Archiv: Schlösser in Baden

Schloss Beuggen wird Hotel – Fotografieren ab sofort verboten

Schloss Beuggen: Fassade des Alten Schlosses / Foto: Wikipedia / Wladyslaw / CC BY 3.0 DE
Schloss Beuggen: Fassade des Alten Schlosses / Foto: Wikipedia / Wladyslaw / CC BY 3.0 DE / Foto oben: Taxiarchos228 / CC BY 3.0 DE

Die ehemalige evangelische Tagungsstätte Schloss Beuggen in Rheinfelden am Hochrhein ist zum Drei-Sterne-Hotel mit 54 Zimmern geworden. Pächter ist Christian Herzog (48), der bereits ein Hotel in Bad Säckingen betreibt und „bodenständig badische Küche“ fürs Schlosshotel-Restaurant ankündigt. Das Gästehaus mit weiteren 26 Betten auf dem Gelände bleibt erhalten.

Zum Ärger der Nachbarn ist der jahrzehntelang offene Schlosspark ab sofort für Nicht-Hotelgäste geschlossen. Der neue Eigentümer, Architekt Kai Flender, hat vor seinem Besitz als erstes eine Verbotstafel mit 17 Vorschriften aufstellen lassen.

Es ist jetzt zum Beispiel untersagt, auf dem Schlossareal zu fotografieren. „Sie würden ja auch nicht wollen, dass man Ihr Haus fotografiert“, begründete der Architekt das gegenüber der Badischen Zeitung und verweist darauf, dass die Öffnung des Parks zu Vandalismus, Müll und Hundekot geführt habe. Das Recht ist auf seiner Seite – als Eigentümer darf er auf seinem Privatbesitz solche Regeln erlassen.
Schloss Beuggen wird Hotel – Fotografieren ab sofort verboten weiterlesen

Architekt Kai Flender kauft Schloss Beuggen

Schloss Beuggen: Das Torhaus von der Westseite / Foto: Wikipedia / Taxiarchos228 / CC BY 3.0 DE
Schloss Beuggen: Das Torhaus von der Westseite / Foto oben: Luftbild / Beide Fotos: Wikipedia / Taxiarchos228 / CC BY 3.0 DE

Die Badener Protestanten haben ihr Schmuckstück Schloss Beuggen in Rheinfelden verkauft. Zum 1. Januar 2017 wird der Architekt Kai Flender das zum Teil 800 Jahre alte Anwesen des Evangelischen Tagungszentrum direkt am Oberrhein übernehmen.

Der Kaufpreis wurde nicht bekannt. Auch unter dem neuen Besitzer wird die Schlossanlage öffentlich zugänglich bleiben (eine gute Nachricht, manche Neueigentümer warten schließlich nur darauf, sich ihre Schlösser abzusperren und niemanden mehr einzulassen).

Die Schlosskirche soll nun nur noch an hohen christlichen Feiertagen für Gottesdienste genutzt werden und ansonsten zum Veranstaltungsort – z.B. für Ausstellungen – werden.
Architekt Kai Flender kauft Schloss Beuggen weiterlesen

Lego-Ausstellung auf Schloss Bruchsal


Star Wars fasziniert auch die Ulmer Lego-Künstler (dieser R2D2 tauchte in Düsseldorf auf. Der Droide hat nichts mit der Ausstelung in Bruchsal zu tun) / Eigenes Foto.
Star Wars fasziniert die Lego-Künstler (dieser R2D2 tauchte in Düsseldorf auf, er hat nichts mit der Lego-Ausstellung auf Schloss Bruchsal zu tun) / Eigenes Foto. Foto oben: Wikipedia / Martin8721 / CC-BY-SA 3.0

Die Schwaben bauen gern. Im großen Schlösser und im Kleinen… naja, auch. Das kann man jetzt auf Schloss Bruchsal (in Baden) sehen, wo am 7. November die Ausstellung „Faszination Lego“ eröffnet (bis 7. März 2016).

Gezeigt werden Objekte und ganze Szenarien der „Klötzlebauer“ aus Ulm. Das Ganze steht diesmal unter dem Motto „Reise um den Globis“. Die Initiative hat Sehenswürdigkeiten von fünf Kontinenten mit den bunten Plastiksteinchen nachgebaut, zum Beispiel die Jesus-Statue auf dem Corovado in Rio de Janeiro oder die Oper in Sidney.

Und weil Lego nun mal inzwischen sehr Star Wars-lastig ist, gibt es auch eine „Krieg der Sterne“-Abteilung mit Millienium Falken und einem Blick auf den Wüstenplaneten Tatooine.
Lego-Ausstellung auf Schloss Bruchsal weiterlesen

Schloss Gottesaue: Karlsruhes Musikhochschule


Schloss Gottesaue
Schloss Gottesaue in Karlsruhe / Foto: Wikipedia / Ikar.us / CC-BY-SA 2.5

Ostseite von Schloss Gottesaue / Foto: Wikipedia / Tobias Helfrich / CC-BY-SA 3.0
Ostseite von Schloss Gottesaue / Foto: Wikipedia / Tobias Helfrich / CC-BY-SA 3.0

Wie wäre es mit einem Master in Klavierkammermusik? Oder einem Bachelor in KulturMediaTechnologie?

An der staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe kann man die Grundlagen einer Fülle von Berufen lernen, die irgendwie mit klassischer Musik zu tun hat: vom Orchester-Dirigenten bis zum Opern-Rezensenten im öffentlich-rechtlichen Radio.

Und das alles in einem der schönsten Renaissance-Schlösser im Ländle mit einem klangvollen Namen: Gottesaue.
Schloss Gottesaue: Karlsruhes Musikhochschule weiterlesen

Schloss Staufenberg und die edlen Tropfen aus Baden

Burg Staufenberg inmitten von Weinbergen
Burg Staufenberg inmitten von Weinbergen. Hier wächst Klingelberger Riesling – trinkbare Tradition / Fotos: Burgerbe.de

Weinreben zieren die Hänge um das Örtchen Durbach schon seit Jahrhunderten. Noch älter ist nur Burg Staufenberg auf ihrer 383 Meter hohen Felsnase (vom Meeresspiegel aus gemessen). Heute dient die Burg in erster Linie zur Verkostung der edlen Tropfen des Weinguts „Markgraf von Baden“.

Von der Terrasse aus lässt sich mit einem Gläschen Riesling in der Hand und einem Flammkuchen auf dem Teller weit ins Land schauen. Man sollte dann aber besser nicht mehr selbst hinunterfahren, die Strecke ist ziemlich kurvig.
Schloss Staufenberg und die edlen Tropfen aus Baden weiterlesen