Schlagwort-Archiv: Saladin

Terrorattacke auf Burg Kerak: 14 Tote

Ort der Geiselnahme: Die Burg Kerak (Al-Karak) / gemeinfrei / Foto oben: Wikipedia
Ort der Geiselnahme: Die Burg Kerak (Al-Karak) / gemeinfrei / Foto oben: Wikipedia / Berthold Werner / CC-BY-SA 3.0

Jordanische Sicherheitskräfte haben die einstige Kreuzfahrerburg Kerak (Al-Karak) gestürmt und vier Terroristen erschossen, die sich dort verschanzt hatten. Zehn Menschen fielen dem Angriff zum Opfer, darunter sieben Polizisten und eine kanadische Touristin.

Zunächst gab es Berichte von einer Geiselnahme. Doch diese beruhten wohl darauf, dass Touristen und Einheimische durch den Angriff auf der Burg eingeschlossen waren.
Terrorattacke auf Burg Kerak: 14 Tote weiterlesen

Ziel von Kreuzfahrern und Mongolen: Die Zitadelle von Damaskus


Saladin-Denkmal vor der Zitadelle

Die Zitadelle von Damaskus konnte ich 2008 leider nur von außen fotografieren. Jahrelang war das mächtige Bauwerk in der syrischen Hauptstadt geschlossen. In einem syrisch-italienischen Gemeinschaftsprojekt wurde die islamische Festung für fünf Millionen Euro saniert.

Anschauen konnte man sich nur die vom dichten Verkehrsgewühl umbrausten Mauern und das grüne Saladin-Denkmal.

Der Sultan selbst hat übrigens „drei Ecken weiter“, an der Umayyaden-Moschee, seine letzte Ruhe gefunden – in einem äußerst bescheidenen Mausoleum, das man besichtigen kann (Foto unten links).

Ziel von Kreuzfahrern und Mongolen: Die Zitadelle von Damaskus weiterlesen