Schlagwort-Archiv: Lensing-Wolff

Hotel Burg Reichenstein soll im Frühjahr öffnen


Burg Reichenstein / Foto: Wikipedia / Sir Gawain / CC-BY-SA 3.0
Burg Reichenstein / Foto: Wikipedia / Sir Gawain / CC-BY-SA 3.0

Es tut sich was auf Burg Reichstein. Eine Immobiliengesellschaft um den Dortmunder Verleger Lambert Lensing-Wolff („Ruhr Nachrichten“) hat die einstige Raubritterburg am Mittelrhein im Sommer 2014 gekauft und mit der Renovierung begonnen.

Im Frühjahr 2016 soll das alte Hotel nun als 21-Zimmer-Herberge in neuem Glanz wiedereröffnen. Das wird auf der Burg-Homepage mitgeteilt.

Einzelzimmer sollen 80 bis 85 Eurp kosten, Doppelzimmer ab 110/115 Euro zu haben sein.
Hotel Burg Reichenstein soll im Frühjahr öffnen weiterlesen

Burg Reichenstein: Raubritterburg soll Hotel werden


Burg Reichenstein / Foto: Wikipedia / Sir Gawain / CC-BY-SA 3.0
Burg Reichenstein: Ein Industriellen-Schloss / Foto: Wikipedia / Sir Gawain / CC-BY-SA 3.0

Burg Reichenstein am Rhein: Restaurant soll wieder öffnen / gemeinfrei
Burg Reichenstein am Rhein (auch bekannt als Falkenberg): Das Restaurant soll wieder öffnen / gemeinfrei

Einst saßen hier gefürchtete Raubritter, jetzt will eine Immobiliengesellschaft mit Burg Reichenstein Profite erwirtschaften: Die neuen Besitzer um den Verleger Lambert Lensing-Wolff („Ruhr Nachrichten“) lassen das Gemäuer gerade renovieren.

Sie haben auch schon einen Pächter für das Restaurant gefunden, das zu Ostern 2015 öffnen soll. Ein Bauantrag für die Renovierung des alten Hotels sei eingereicht.

Das sind ausgesprochen positive Nachrichten, denn das Lokal war nur noch zu besonderen Anlässen geöffnet, das Burghotel arbeitete gar nicht mehr.
Burg Reichenstein: Raubritterburg soll Hotel werden weiterlesen