Schlagwort-Archive: Landgraf von Hessen

Burg Tannenberg: Schutz für Händler – Ärger für den Landgrafen

Burg Tannenberg in Nentershausen Foto: © Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Gehrmann
Der Erker von Burg Tannenberg in Nentershausen Foto: © Deutsche Stiftung Denkmalschutz/Gehrmann / Foto oben: Wikipedia / 2micha / GPL

Burg Tannenberg war ein sicherer Anlaufpunkt in unsicheren Zeiten, was auf die Kassenlage der benachbarten Rittergeschlechter zurückging.

Hintergrund: Adelige standen im Hochmittelalter regelmäßig vor dem Problem, dass sie mehr Geld brauchten als sich aus der benachbarten Landbevölkerung herauspressen ließ.

Die Möglichkeiten der Kriegerkaste, ihre Einnahmen zu optimieren, waren ja eher beschränkt: Schulden anhäufen, die Burg verpfänden, Plündern oder eine Mitgift einstreichen.
Burg Tannenberg: Schutz für Händler – Ärger für den Landgrafen weiterlesen

Schloss Wilhelmsburg: Höhepunkt der Thüringer LaGa 2015

Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden
Schloss Wilhelmsburg in Schmalkalden / Foto: Wikipedia/Michael Sander/CC BY 3.0

Die Thüringische Landesgartenschau 2015 in Schmalkalden hatte einen ihrer Höhepunkte rund um ein historisches Gebäude: Das schmucke Renaissance-Schloss Wilhelmsburg, den höchsten Punkt der Altstadt von Schmalkalden.

Für die Blumenfreunde sind vor allem die nach französisch-italienischem Vorbild konzipierten Gartenterrassen interessant. Sie sollen einen Schlossgarten des 17. Jahrhunderts erlebbar machen.  Historische Obstgehölze bereichern den Küchengarten, und im Schlossteich soll sich die Schönheit der imposanten Anlage (die weitgehend im Originalzustand erhalten ist) widerspiegeln.

Schloss Wilhelmsburg: Höhepunkt der Thüringer LaGa 2015 weiterlesen