Schlagwort-Archive: Jan van Werth

Deutschlandfunk über die Schlacht von Rocroi 1643

Rocroi gilt als "Festungsstern der Champagne" / Foto: Burgerbe.de
Rocroi gilt als „Festungsstern der Champagne“ – Baumeister Vauban baute die Anlage 1675 in ihrer heutigen Form aus / Foto: Burgerbe.de

Im „Sonntagsspaziergang“ des Deutschlandfunks wirft Franz Nussbaum heute einen Blick auf Rocroi, die gut erhaltene Festungsstadt in der Champagne. Der Beitrag dreht sich vor allem um die Schlacht von Rocroi vom Mai 1643.

Mit Hilfe des Romanisten Dr. Wolf Steinsieck schafft es der Autor, das komplizierte Geschehen in 16 Minuten anschaulich und interessant verständlich zu machen.

So macht Geschichte im Radio Spaß!
Deutschlandfunk über die Schlacht von Rocroi 1643 weiterlesen

Honburg: Computermodell lässt Tuttlingens Wahrzeichen neu erstehen


Das Dumme an Burgruinen ist, dass man sich das einst prächtige Gesamtbild der Anlagen kaum vorstellen kann.

Ein paar efeuumrankte, bröckelnde Mauern, gähnend leere Fensteröffnungen und ein einsames Kaminsims aus Sandstein. Das ist dann häufig alles, was nach Jahrhunderten von der einstigen Schönheit geblieben ist.

Zum Glück gibt es Computersimulationen. Und die werden immer besser…

Mit der geballten Rechenkraft von bis zu 50 PCs der Stuttgarter Hochschule der Medien haben die damaligen Studentinnen Petra Riesemann und Cornelia Egger für ihre Diplomarbeit die Burg Honberg, Wahrzeichen der schwäbischen Stadt Tuttlingen, wieder auferstehen lassen.

Honburg: Computermodell lässt Tuttlingens Wahrzeichen neu erstehen weiterlesen