Schlagwort-Archiv: Georg-Adolf Demmler

Heiligendamm: Neuer Besitzer für Burg Hohenzollern?

Burg Hohenzollern in Heiligendamm Foto: Wikipedia/Gryffindor
Burg Hohenzollern in Heiligendamm Foto: Wikipedia/Gryffindor/CC-BY-SA-3.0

Bei der so genannten Burg Hohenzollern in Heiligendamm kündigt sich ein Besitzerwechsel an. Nach Informationen der Ostsee-Zeitung wollen die Median-Kliniken aus Berlin die Burg kaufen. Die Median-Gruppe betreibt in der Nähe eine Kurklinik. Sie wolle mit dem Kauf „einen direkten Zugang zur Ostsee gewinnen“ schreibt die Zeitung.

Die Burg Hohenzollern gehört zum insolventen, aber weiter offenen Grand Hotel Heiligendamm. Für das einstige Vorzeige-Hotel mit 200 Mitarbeitern wird weiter nach einem neuen Eigentümer gesucht.

Heiligendamm: Neuer Besitzer für Burg Hohenzollern? weiterlesen

Schweriner Schloss: Großherzoglicher Luxus mit Seeblick


Leuchten lohnt: Das Schweriner Schloss bei Nacht.
Leuchten lohnt: Das Schweriner Schloss bei Nacht / Fotos: Burgerbe.de

Besonders kleinere Potentaten haben ja in der Regel große Lust, ihre überschaubare Macht durch monströsen Luxus zu kompensieren (Nordkorea, das frühere Libyen unter Gaddafi, Bayern…).

Im hervorragend sanierten Schweriner Schloss kann man das am historischen Beispiel der Großherzöge von Mecklenburg sehr schön sehen.

Seit mehr als tausend Jahren ist die Schlossinsel im Schweriner See befestigt. Einst stürmten hier Welfen und Sachsen gegen die lokalen Obodriten-Clanchefs, heute wird nur noch politisch gefochten: Im Schloss tagt der Landtag von „Meck-Pom“. Überrannt wird bestenfalls das benachbarte Bundesgartenschau-Gelände.
Schweriner Schloss: Großherzoglicher Luxus mit Seeblick weiterlesen