Schlagwort-Archiv: Fridinger Heimatmuseum

Ifflinger Schloss ist frisch saniert: Heimatmuseum öffnet im Juni

Das Schloss in Fridingen wurde  renoviert. Foto: Wikipedia/Roland Nonnenmacher, D-88287 Günkraut
Das Schloss in Fridingen wurde renoviert. Foto: Wikipedia/Roland Nonnenmacher, D-88287 Günkraut/CC-BY-SA-3.0

Das um 1330 erbaute Ifflinger Schloss im schwäbischen Fridingen an der Donau präsentiert sich frisch renoviert. Die offizielle Wiedereröffnung soll am 7. Juni 2013 begangen werden.

Im Schloss, das durch seine erhaltene Fachwerk-Fassade in der oberen Etage heraussticht, ist das Fridinger Heimatmuseum untergebracht. Dort soll im Juni eine Sonderausstellung zur Geschichte des 3117-Einwohner-Orts starten, wobei neben alten Urkunden auch einige Objekte aus Privatbesitz gezeigt werden, z.B. ein 120 Jahre altes Wirtshausschild. Das meldet die Schwäbische Zeitung.

Die Kosten für die Sanierung übernimmt weitgehend die Stadt. Für die Aufarbeitung des Fachwerks war der Einsatz einer Spezialfirma nötig. Zuletzt war das Schloss in den 1980er Jahren saniert worden.
Ifflinger Schloss ist frisch saniert: Heimatmuseum öffnet im Juni weiterlesen