Schlagwort-Archiv: Christoph Maria Herbst

Liliane Susewind: Drehort Burg Dreiborn

Das Schauspieler-Team von "Liliane Susewind" © 2017 Sony Pictures Releasing GmbH
Das  Team von „Liliane Susewind“ © 2017 Sony Pictures Releasing GmbH

Die Geschichte von Liliane Susewind, dem rothaarigen Mädchen, das mit Tieren sprechen kann, kommt im Mai 2018 in die Kinos.

Gedreht wurde die Geschichte aus den beliebten Romanen der Kinderbuchautorin Tanya Stewner unter anderem auf Burg Dreiborn in der Eifel.

Mit dabei „Stromberg“-Darsteller Christoph Maria Herbst mit grauer Wuschel-Mähne als Tierpfleger Toni und Meret Becker als Zoodirektorin. Die elfjährige Hauptfigur wird von Malu Leichler dargestellt.

Ihren Vater Ferdinand spielt der Schauspieler und Sänger Tom Beck (Alarm für Cobra 11). Der „Wochenspiegel“ hat die Dreharbeiten besucht.
Liliane Susewind: Drehort Burg Dreiborn weiterlesen

„Stromberg – Der Film“: Drehort Schloss Garath

Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) vor dem Portal von Schloss Garath / Bild: Trailer-Screenshot
Bernd Stromberg (Christoph Maria Herbst) vor dem Portal von Schloss Garath / Bild: Trailer-Screenshot

Am 20. Februar 2014 kam „Stromberg der Film“ in die Kinos – und einen Monat später zählt er schon eine Million Besucher. Ein Crowdfunding-Experiment, ermöglicht durch eine Million Euro aus den Taschen von Fans des schrecklichsten Chefs aller Zeiten („Büro ist Krieg“).

Ein Drehort des Stromberg-Films war übrigens Düsseldorf, genauer: Schloss Garath. Im Trailer ist das Schlossportal mitsamt Christoph Maria Herbst kurz zu sehen. Gedreht worden war im März 2013. Dazu war auch die Lokalpresse eingeladen (was sich dann als kurzer Fototermin nach längerer Warterei entpuppte).
„Stromberg – Der Film“: Drehort Schloss Garath weiterlesen

Stromberg dreht auf Schloss Garath


RP Online berichtet über die Stromberg-Dreharbeiten auf Schloss Garath. Bild: Screenshot
RP Online berichtet über die Stromberg-Dreharbeiten auf Schloss Garath. Bild: Screenshot

Düsseldorf wird weltweit immer bekannter. Nicht nur, dass Christoph Waltz als Dr. King Schultz in „Django Unchained“ (zwei Oscars) unablässig auf die Altbier-Metropole mit dem debilen Grinse-D-Logo*) hinweist: Nein, nun dreht auch der hierzulande zurecht wesentlich berühmtere Stromberg – aka Christoph Maria Herbst – auf Schloss Garath in Düsseldorf.

RP Online war beim Pressetermin, der sich als kurzes Fotoshooting nach endloser, von arroganten Sprüchen des Filmteams begleiteter Warterei entpuppte.

Stromberg dreht auf Schloss Garath weiterlesen