Schlagwort-Archiv: Beningaburg

Zerstörung der Beningaburg: Ostfriesen wollten keine Sachsen werden


Die Beningaburg in Dornum - stattliches Haus für den Häuptling.
Die Beningaburg in Dornum – stattliches Haus für den Häuptling / Fotos: Burgerbe.de

Ostfriesland – eine sächsische Provinz? Kann das gut gehen? Ist die Sprachbarriere überwindbar? Um das Jahr 1500 sah es tatsächlich so aus, als ob das reiche Sachsen sich dauerhaft bis zum Nordseestrand erstrecken könnte. Kaiser Maximilian I. hatte 1488 die friesische Statthalterschaft an Herzog Albrecht von Sachsen übergeben.

Die friesischen Häuptlinge wurden dabei nicht gefragt, waren entsprechend sauer und revoltierten.
Zerstörung der Beningaburg: Ostfriesen wollten keine Sachsen werden weiterlesen