Schlagwort-Archiv: Animation

Wie sahen Burgen im Mittelalter aus? Virtuelle Modelle helfen weiter

Die Kölner Landesburg Lechenich in der Animation von Ralf Meier / Foto: Screenshot YouTube
Die Kölner Landesburg Lechenich in der Animation von Ralf Meier / Foto: Screenshot YouTube

Im 12. Jahrhundert erlebte das heutige Deutschland einen ungeahnten Burgenbau-Boom. Wehrhafte Anlagen entstanden, die in den folgenden Jahrhunderten immer weiter ausgebaut (und auch wohnlicher gestaltet) wurden. Wie die Herrschaftssitze zu ihren Hochzeiten im Mittelalter ausgesehen haben, ist heute meist nur schwer vorstellbar.

Weiterhelfen kann der Computer. 3D-Programme liefern immer bessere Modelle und lassen den alten Glanz der Burgen im Mittelalter wieder auferstehen. Wie so etwas in historisch korrekter Perfektion aussehen kann, zeigt der Kölner Grafiker Ralf Meier. Beim Anschauen seiner Videos war ich echt verblüfft.

Wie sahen Burgen im Mittelalter aus? Virtuelle Modelle helfen weiter weiterlesen

Burg aus Game of Thrones als 3D-Modell nachgebaut


Ein Holzmodell der Burg aus dem "Game of Thrones"-Vorspann, erstellt als 3D-Simulation / Screenshot Youtube
Ein Holzmodell der Burg aus dem „Game of Thrones“-Vorspann, erstellt als 3D-Simulation / Screenshot Youtube

Im Vorspann der US-Erfolgsserie „Game of Thrones“ (GoT) schrauben sich allerlei Gebäude aus dem Boden des Kontinents Westeros. Das Ganze sieht dank vieler Zahnrädern ziemlich nach Steampunk aus, die Serie voller intriganter Königskinder ist aber bekanntlich in einer Art düsterem Mittelalter angesiedelt.

Nun bauen sich in den ersten Sekunden, während die Kamera über den Kontinent Westeros fliegt, auch diverse recht beeindruckende Burganlagen auf, unter anderem Schnellwasser (Riverrun). Mehr zu den GoT-Burgen im Game-of-Thrones-Wiki.

Burg aus Game of Thrones als 3D-Modell nachgebaut weiterlesen