Schlagwort-Archiv: 1520

Burg Steen in Antwerpen soll Touristenzentrum werden

Burg Steen mit dem geplanten Anbau (links) / Grafik: noArchitecten / Foto oben: Burgerbe
Burg Steen mit dem geplanten Anbau (links) / Grafik: noArchitecten / Foto oben: Burgerbe

Burg Steen ist das älteste – und eines der meistfotografiertesten – Gebäude von Antwerpen. Bis Ende 2019 soll die alte Stadtfestung erneut umgebaut und um einen Anbau ergänzt werden.

Am Ende soll das Kasteel Het Steen zum „touristischen Unterhaltungszentrum“ werden: Mit Raum für Ausstellungen, einer Dachterrasse und einem Touristen-Infozentrum.

Verantwortlich für den Umbau zeichnet das Büro „noAarchitecten“. Deren Idee ist, die Burg zu einer Art touristischem Eingangstor zur Stadt zu machen.
Burg Steen in Antwerpen soll Touristenzentrum werden weiterlesen

Burg Vischering und das eiserne Dornen-Halsband des Lambert von Oer


Abbildung des Halsbands auf der Homepage des Münsterlandmuseums / Bild: Screenshot
Abbildung des Halsbands auf der Homepage des Münsterlandmuseums / Bild: Screenshot

Es könnte ein extravagantes Schmuckstück sein, ist aber ein perfides Folterwerkzeug. Ein zerbrochener eiserner Reif ist das Prunkstück des Münsterland-Museums auf Burg Vischering.

Hinter dem Meisterwerk eines unbekannten Nürnberger Schmieds (auf dem Screenshot unten rechts) verbirgt sich eine grausame und blutige Geschichte. Wer genau hinsieht, entdeckt in dem Band vier gebogene Stahl-Dornen, die sich unerbittlich in den Hals eines Träger bohren würden. Das haben sie auch schon einmal getan.
Burg Vischering und das eiserne Dornen-Halsband des Lambert von Oer weiterlesen