Die schönsten Schlösser in Schleswig-Holstein

Das Schloss vor Husum, eines der wenigen Schlösser nahe der Nordsee in Schleswig-Holstein Foto: Wikipedia / PodracerHH / CC-BY-SA 3.0 / Foto oben: Wikipedia / Bunte Nordlichter / CC-BY-SA 2.0 / Foto oben:
Das Schloss vor Husum, eines der wenigen Schlösser nahe der Nordseeküste in Schleswig-Holstein / Foto: Wikipedia / PodracerHH / CC-BY-SA 3.0 / Foto oben (Schloss Gottorf): Wikipedia / Bunte Nordlichter / CC-BY-SA 2.0

Schleswig-Holstein in der frühen Neuzeit: Das war ein Flickenteppich kleiner und mittlerer Herrschaften. Da gab es die Herzogtümer Schleswig-Holstein-Gottorf, Schleswig-Holstein-Hadersleben und Schleswig-Holstein-Sonderburg und die Grafschaft Rantzau – und in Lübeck herrschten nicht ganz unwichtige Erzbischöfe.

Über allem stand von 1460 und noch bis in Jahr 1864 der König von Dänemark als Herzog der beiden Herzogtümer Schleswig und Holstein. Wobei Holstein rechtlich nicht zu Dänemark, sondern zum Heiligen Römischen Reich gehörte. Alles klar?


Die jahrhundertelange Kleinstaaterei und der mächtige königliche Schutzherr hatten zur Folge, dass viele Schlösser als Residenzen und Rückzugsräume der Herrscher entstanden. Dank der Nähe der Küste auch gern als Wasserschlösser.

Schloss Reinbek: Würdige Unterkunft für Herzöge / Foto: Burgerbe.de
Schloss Reinbek: Würdige Unterkunft für Herzöge / Foto: Burgerbe.de

Als besonders bauwütig erwiesen sich dabei die Gottorfer Herzöge, auf die die Schlösser in Husum, Reinbek und Tönning zurückgehen. Sie ließen außerden die Schlösser in Kiel und Gottorf vergrößern ließen.

Empfehlenswert bei einem Besuch im Norden ist auf jeden Fall ein Ausflug zu Schloss Gottorf mit seinem archäologischen Landesmuseum, wo auch das Nydamboot gezeigt wird.

Die Vorgängerbauten vieler Burgen aus Stein waren aus Holz errichtete Turmhügelburgen, sogenannte Motten. Eine Rekonstruktion eines solchen Burgturms kann man nahe des Selenter Sees beim Museum Turmhügelburg Lütjenburg sehen und besichtigen.

Hier eine Übersicht über die im Blog vorgestellten Schlösser in Schleswig-Holstein (Burgen gibt es hier ja eher wenige):

Schlösser an der Ostseeküste

Blomenburg

Schloss Eutin

Schloss Gottorf in Schleswig

Schloss Glücksburg (mein Tipp. Toller Audioguide)

Schloss Plön

Schloss Rantzau

Schloss Salzau

Schloss Weissenhaus

Festung Friedrichsort

Lübecker Burg (Reste)

Turmhügelburg Lütjenburg (Rekonstruktion)

Schlösser an der Nordseeküste

Herrenhaus Hoyerswort
.

Südliches Schleswig-Holstein

Schloss Ahrensburg

Schloss Reinbek

Schloss Tralau

Schlösser in Schleswig-Holstein im Video: Hier Bilder von Schloss Gottorf:



Diese Schlösser-Liste für das windige „Land zwischen den Meeren“ ist natürlich nicht vollzählig und wird ergänzt, sobald ich mal wieder in die Gegend komme oder falls ich irgendetwas Interessantes aus Schleswig-Holstein lese (Hinweise bitte an burgerbe@arcor.de)…



Kommentar verfassen