Schloss Berlepsch an der Werra

Die schönsten Burgen und Schlösser in Hessen

Schloss Auerbach mitsamt Kiefer
Schloss Auerbach mitsamt seiner berühmten Kiefer / Foto oben: Schloss Berlepsch / Fotos: Burgerbe.de

Als die Amerikaner 1945 die früheren preußischen Provinzen Nassau und Kurhessen und Teile des „Volksstaates Hessen“ vereinigten, nannten sie das Ganze stolz „Groß-Hessen“.

Es entstand ein geschichtsträchtiges, vielfältiges Bundesland durchzogen von Mittelgebirgen, Autobahnen – und voller Schlösser und Burgen.

In der Nordhälfte ist allerorten das Erbe der Landgrafen spürbar, etwa im Residenzschloss Marburg. Mit dem Bergpark in Kassel mit Schloss Wilhelmshöhe und Löwenburg verfügt Hessen jetzt auch über eine formidable Welterbestätte.


Im Taunus hingegen floss Kapital aus dem nahen Frankfurt in Schlösser und Herrensitze.

Die literarisch berühmteste der Burgen in Hessen dürfte Frankenstein sein, dessen Namensverwandtschaft mit dem berühmten Monster nicht ganz zufällig ist – und wo jedes Jahr eine legendäre Halloweenfeier veranstaltet wird…

Hier eine Übersicht über die im Blog vorgestellten Schlösser und Burgen in Hessen:

Burgen und Schlösser im Regierungsbezirk Kassel
(Fuldaer Land, Schwalm-Eder, Werra-Meißner)

Die Sababurg
Die Sababurg

Schloss Berlepsch (mein Tipp!)

Schloss Gersfeld

Schloss Hessenstein

Schloss Riede

Schloss Spangenberg

Sababurg

Burg Herzberg

Burg Ludwigstein

Schloss Waldeck

Schloss Wilhelmshöhe und Löwenburg

.
Burgen und Schlösser im Regierungsbezirk Gießen
(Raum Limburg, Marburg, Vogelsbergkreis)

Alte Burg Limburg

Schloss Braunfels

Schloss Dillenburg

Schloss Dillenburg
Schloss Dillenburg

Schloss Herborn

Marburger Landgrafenschloss

Schloss Rauischholzhausen

Burgen in Schlitz (sehenswert!)

Burg Gleiberg

Burg Greifenstein

Burg Nordeck

Burg Runkel

Neues Schloss Diez (geplant)

.
Burgen und Schlösser im Regierungsbezirk Darmstadt
(Taunus, Odenwald, Wetterau, Bergstraße, Rheingau)

Auerbacher Schloss (mein Tipp!)

Schloss Friedrichhof
Schloss Friedrichhof

Schloss Birstein

Altes Schloss Büdesheim

Degenfeldsches Schloss (Karben)

Erbacher Schloss

Schloss Friedrichshof

Schloss Heiligenberg

Schloss Nidda

Schloss Kransberg

Schloss Philippsruhe

Schloss Ramholz

Schloss Sonnenberg

Schelmenburg in Frankfurt-Bergen

Burg Brandenstein

Burg Breuberg

Burg Eppstein

Burg Frankenstein

Burg Friedberg

Burg Idstein

Burg Steckelberg

Burg Münzenberg
Burg Münzenberg

Burg Münzenberg (sehr schöne Ruine)

Burg Schwarzenfels

Residenzschloss Darmstadt

Ruine Rodenstein

Starkenburg (Heppenheim)

Veste Otzberg

Bekannt ist Hessen übrigens auch für seine munteren Schlossgeister, die gelegentlich von TV-Teams gejagt werden.

Und „Hessen von oben: Burgen und Schlösser“:



Kommentar verfassen