Weihnachtsprogramm: SWR auf „Schatzsuche im Schloss“


Schloss Lichtenstein
Der SWR besucht auch Schloss Lichtenstein

SWR-Moderatorin Lena Ganschow und der Experte für Kunstgegenstände Dr. Frithjof Hampel sind in die Untiefen baden-württembergischer und rheinland-pfälzischer Schlösser getaucht. In der neuen Fernsehserie „Schatzsuche im Schloss“ besuchen sie neun Schlösser und die Familien, die dort leben.

Die Geheimnisse, denen sie bei diesen Besuchen auf die Spur kommen, stellen sie den SWR-Zuschauern in drei 45-minütigen Folgen Weihnachtsprogramm 2013 vor (25., 26. und 29. Dezember, je 17.15 Uhr). Ich hoffe mal, dass das auch im Rheinland per Kabel zu empfangen ist…

Lena Ganschow und Kunsthistoriker Hampel suchen unter anderem die Burg Namedy in Andernach auf, das malerisch in der Schwäbischen Alb gelegene Schloss Lichtenstein in der Nähe von Reutlingen und die Burg Eltz nahe der Mosel. Bei ihren Exkursionen gehen die beiden Protagonisten auf die Suche nach großen und kleinen, bekannten und womöglich bisher unbekannten Schätzen.

Sie recherchieren ihre Geschichte(n), die Beziehung zur Familie und zum Schloss – und der Kunstsachverständige Hampel bewertet die Fundstücke monetär und ideell: Wie hoch ist ihr Preis und welche historische Bedeutung haben sie?

Burg Eltz: Eine der schönsten mittelalterlichen Burgen Deutschlands
Auch auf Burg Eltz wird das Filmteam fündig / Fotos: Burgerbe.de

Ein Schatz, das ist beispielsweise das wertvolle Gemälde, die Prunktruhe, das alte Taufkleid, aber auch der Gebrauchsgegenstand, der seit Jahrhunderten im Besitz der Familie ist – und viel über sie verrät.

Bei allen Gegenständen erschließt die Sendung mithilfe des Experten und der SWR-Moderatorin die Beziehung des Gegenstands zur Geschichte der Familie und zu ihrem Alltag. Neben den „offiziellen“ Räumen stöbern Ganschow und Hampel auch auf Dachböden und in Kellern – immer auf der Suche nach Schätzen und Geschichten. Am Ende der drei Tage wählen sie die drei Gegenstände aus, die sie am meisten beeindruckt haben.

Sendetermine der „Schatzsuche im Schloss“ sind:

Folge 1: 25. Dezember 2013, 17.15 Uhr, SWR/SR Fernsehen, 45 Min.
Folge 2: 26. Dezember 2013, 17.15 Uhr, SWR/SR Fernsehen, 45 Min.
Folge 3: 29. Dezember 2013, 17.15 Uhr, SWR/SR Fernsehen, 45 Min.

„Schatzsuche im Schloss“ wird produziert von der „casei media UG&CO.KG“ im Auftrag des SWR. Die Redaktion im SWR liegt bei Katrin Grünewald und Stefanie von Ehrenstein.

Mehr zu TV- und Radio-Serien über Burgen hier im Blog:
WDR stellt die Boeselagers von Burg Heimerzheim vor
Burg- und Schlossgeschichten: TV-Reihe über Burgen im Südwesten
Burgengeschichten fürs Ohr: Eine Serie bei Radio Arabella
DRadio Kultur: “My home is my castle” – Von Iserhatsche bis Ritter Kahlbutz



Dieser Text entstammt weitestgehend einer Pressemitteilung des SWR

Kommentar verfassen